VPN-Verbindungen

Verbindung über sichere und verschlüsselte „Virtual Private Network“ zu Ihrem Firmennetzwerk. Ein VPN-Tunnel kann so zusätzlich einfach und sicher eine Standortvernetzung verschiedener Standorte mit Filialen oder Rechnenzentrum verbinden. Zusätzlich können wir auch Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets über entsprechende VPN-APPs oder Betriebssystems seitige VPN-Clients sicher und SSL-Verschlüsselt einbinden.

Der heutige trend des BYOD „Bring your own device“ stellt Unternehmer  und IT-Verantworliche vor große probleme. Denn immer mehr Mitarbeiter und Nutzer nutzen teilweise eigene Endgeräte die oftmals nur unzureichend geschützt bzw. nicht regelmäßig mit Sicherheitsupdates versorgt werden. Dieses ist für IT-Administratoren, Datenschutzbeauftrage und IT-Verantwortliche eine schwierige Situation. Eine abhilfe schafft hiermit ein sicher administrierter VPN-Client, dieser nur mit die Entsprechender Ports und Schnittstellen zu ihrem Unternehmensnetzwerk kommunitziert.

Somit ist die Sichere nutzung und einbindung auf Mobile Endgeräte mit Firmendaten und Anwendungen über VPN-Verbindungen ein deutlicher Mehrwert.

Vorteilteilhaft für Teilzeitkräfte, Heimarbeitsplätz, Außendienstlern und Freelancer die Anreisezeiten ins Unternehmen sparen und dadurch auch Reise und Transportkosten reduzieren.

Unsere auflistung mit Produkten unseres Technologiepartners Lancom-Systems. Lancom Systems bietet BSI-Zertifizierte sicherheit „Made in Germany“, garantiert Backdoor frei.

Anbindung von Filialen und Partnerunternehmen

Mit einer VPN-Verbindung können Sie Ihre Filialen und Zweigstellen sicher an das Unternehmensnetzwerk anbinden sowie mit Ihren Kooperationspartnern Daten austauschen. Die Befugnisse können hierbei über virtuelle Netze fest vergeben werden, sodass jeder nur den Zugriff auf Unternehmensdaten erhält, die für ihn relevant sind. Standortvernetzung von Zentrale, Filialen und mobilen Mitarbeitern.

Leistungsfähige Basis Ihrer Infrastruktur

Längst haben Unternehmen weltweit vernetzte Standorte und wickeln geschäftskritische Anwendungen online ab. Da bedarf es für eine leistungsfähige VPN-Standortvernetzung auch einer leistungsfähigen Netzwerkinfrastruktur. Mit den Central Site VPN-Gateways von LANCOM oder dem Software-basierten vRouter können komplexe Netzwerkstrukturen mit einer großen Anzahl an Standorten sicher und zuverlässig realisiert werden.

Mobiler Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk

Ob im Hotel, bei Tagungen oder Konferenzen außer Haus – einmal auf dem PC oder Laptop installiert, ermöglicht der LANCOM Advanced VPN Client Ihren Mitarbeitern eine sichere Datenkommunikation und Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk. Die LANCOM Mobilfunk-Router mit LTE und WLAN können zudem eine drahtlose Highspeed-Internetanbindung mit Geschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s bereitstellen und sind damit die idealen Geräte für den Aufbau temporärer Netzwerke.

STANDORTUNABHÄNGIG ARBEITEN

Von überall einen sicheren Zugriff auf Unternehmensdaten – ideal für eine effektive Zusammenarbeit in ihrem Unternehmen.
Mit einer SD-WAN Lösung über die LANCOM Management Cloud werden bislang aufwändige VPN- und VLAN-Konfigurationen so einfach wie nie zuverlässig umgesetzt:
Wir vernetzen Standorte automatisiert und weisen Netze dynamisch gewünschten Standorten zu. Zuvor tagelange Arbeit wird auf wenige Mausklicks reduziert!